Top

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2019

“Ich bin der Meinung…Bruno Kreisky – Sprüche und Widersprüche, Wolfgang Petritsch

05.03 | 19:00 - 22:00
Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog, Armbrustergasse 15
Wien, 1190 Österreich
+ Google Karte

Am 05. März 2019 präsentiert Wolfgang Petritsch sein aktuelles Buch "Ich bin der Meinung ..." im Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog. Wolfgang Petritsch im Gespräch mit Erwin Steinhauer. (c) Steinhauer: Nancy Horowitz Bruno Kreisky hat wie kein anderer Staatsmann die Zweite Republik geprägt. Sein politisches Wirken als Staatssekretär, Außenminister, SPÖ-Vorsitzender und schließlich als Bundeskanzler von 1970 bis 1983 hat Österreich von Grund auf verändert und modernisiert. Legendär waren Kreiskys intellektuelleund rhetorische Brillanz und der grantelnde Humor. Sein langjähriger Mitarbeiter…

Mehr erfahren »

Zwei Lebenswege. Eine Debatte. Erwin Pröll & Peter Turrini, Theater in der Josefstadt

10.03 | 11:00 - 13:00
Theater in der Josefstadt, Josefstädter Straße 26
Wien, 1080 Österreich
+ Google Karte

Journalist Herbert Lackner im Gespräch mit Peter Turrini und Erwin Pröll Buchpräsentation mit Peter Turrini und Erwin Pröll: So, 10. März 2019, 11.00 Uhr THEATER IN DER JOSEFSTADT, Sträußelsäle Mit Eintritt! Karten: € 10,50 Kartenverkauf HIER KLICKEN Erwin Pröll und Peter Turrini sind etwa gleich alt und durchlebten die jüngere Geschichte Österreichs in denkbar unterschiedlichen Lebenssituationen: Pröll als Sohn einer Bauernfamilie im Weinviertel, Turrini als im Kärntner Dorf ausgegrenztes Zuwandererkind. Ihre Lebenslinien kreuzten sich immer wieder - das erste Mal…

Mehr erfahren »

LEBENSDEBATTEN – Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner, Langenlois

13.03 | 19:00 - 22:00
BauAkademie Haindorf, Krumpöck-Allee 23
Langenlois, 3550 Österreich
+ Google Karte

Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner anlässlich der Buch-Neuerscheinung: Zwei Lebenswege. Eine Debatte. Peter Turrin & Erwin Pröll Der ehemalige Landeshauptmann heute: Wie Erwin Pröll seine Zeit als Politiker sieht und wie er den Weg Österreichs in die Zukunft einschätzt.   Um Anmeldung bis spätestens 11. März 2019 wird gebeten, unter: 02734/3131 (Heidrun Haag) - Raiffeisenbank Langenlois

Mehr erfahren »

Urlaubsg’schichten und Reisesachen, Raiffeisenbank Ried

19.03 | 19:00 - 21:00
Raiffeisenbank Ried, Friedrich-Thurner-Straße 14
Ried im Innkreis, 4910 Österreich
+ Google Karte

JOESI PROKOPETZ und FRITZ SCHINDLECKER  präsentieren ihr Buch „Urlaubsg’schichtn und Reisesachen“ und vermitteln damit eine kleine Vorfreude auf den Urlaub … Schon sehr früh wussten die großen Poeten des deutschen Schlagers die Reiselust lyrisch zu beschreiben. Heute nehmen sich nun endlich auch die beiden erfahrenen Reiseschriftsteller Joesi Prokopetz und Fritz Schindlecker dieses seelischen Widerspruchs zwischen Heim- und Fernweh an. Sie beantworten Fragen, die sich Touristinnen und deren männliche Begleiter immer wieder stellen. Alles getreu dem Motto des Verbandes alphabetisierter TouristInnen:…

Mehr erfahren »

LEBENSDEBATTEN – Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner, Cinema Paradiso St. Pölten

21.03 | 20:00 - 22:00
Cinema Paradiso St. Pölten, Rathausplatz 14
St. Pölten, 3100 Österreich
+ Google Karte

Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner anlässlich der Buch-Neuerscheinung: Zwei Lebenswege. Eine Debatte. Peter Turrin & Erwin Pröll Der ehemalige Landeshauptmann heute: Wie Erwin Pröll seine Zeit als Politiker sieht und wie er den Weg Österreichs in die Zukunft einschätzt. http://cinema-paradiso.at/filmdb/lebensdebatten-erwin-prll-im-gesprch-mit-herbert-lackner-1548952439/   EINTRITT: Vorverkauf 14 EUR Tageskassa 16 EUR CP Card 2 EUR ermäßigt

Mehr erfahren »

Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, “Der Spediteur Gottes”

21.03 | 20:00 - 22:00
Theater Die Neue Tribüne Wien, Universitätsring 4
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte

GREGOR HENCKEL DONNERSMARCK IM GESPRÄCH MIT PETER FÄSSLACHER , "DER SPEDITEUR GOTTES": Ein Leben zwischen Welt und Kirche, zwischen Ökonomie und Theologie, zwischen Gesellschaft und Kloster. Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, der Altabt des Zisterzienserstiftes Heiligenkreuz, ist eine charismatische Persönlichkeit, seine Lebensgeschichte ist ein Faszinosum für sich: Geboren in eine schlesische Adelsfamilie, landet er als Flüchtlingskind in Kärnten. Mit Eloquenz und wirtschaftlichem Geschick macht er Karriere bei einer internationalen Speditionsfirma; im Alter von 34 Jahren kommt es zum Bruch und er…

Mehr erfahren »

Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, “Der Spediteur Gottes”

26.03 | 19:00 - 21:00
Buchhandlung Leo, Lichtensteg 1 (Rotenturmstraße 13)
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte

Am 26. März 2019 liest und erzählt Altabt Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck aus seinem Buch "Der Spediteur Gottes" in der Buchhandlung LEO. Uhrzeit: 19 Uhr Vom Manager zum Abt des Stifts Heiligenkreuz Ein Leben zwischen Welt und Kirche, zwischen Ökonomie und Theologie, zwischen Gesellschaft und Kloster. Gregor Ulrich Henckel Donnersmarck, der Altabt des Zisterzienserstifts Heiligenkreuz, ist eine charismatische Persönlichkeit, seine Lebensgeschichte ein Faszinosum für sich: Geboren in eine schlesische Adelsfamilie, landet er als Flüchtlingskind in Kärnten. Mit Eloquenz und wirtschaftlichem…

Mehr erfahren »

LEBENSDEBATTEN – Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner, Campus Horn

28.03 | 18:30 - 20:30
Campus Horn, Canisiusgasse 1
Horn, 3580 Österreich
+ Google Karte

LEBENSEDEBATTEN - Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner anlässlich der Buch-Neuerscheinung: Zwei Lebenswege - Eine Debatte. Peter Turrini und Erwin Pröll. Der ehemalige Landeshauptmann heute: Wie Erwin Pröll seine Zeit als Politiker sieht und wie er den Weg Österreichs in die Zukunft einschätzt.   Um Anmeldung wird gebeten unter: 02982 / 3942, oder buecherstube@utanet.at Die Bücherstube spendet den Reinerlös des Abends an "Hilfe im eigenen Land".

Mehr erfahren »

April 2019

Elisabeth Lust-Sauberer, “Mein Kräuterbuch für das ganze Jahr”

05.04 | 19:00 - 21:00
Thalia W3, Landstraßer Hauptstraße 2a/2b
Wien, 1030 Österreich
+ Google Karte

Am 05.04.2019 präsentiert Elisabeth Lust-Sauberer ihr neues Buch "Mein Kräuterbuch für das ganze Jahr" bei Thalia W3. Uhrzeit: 19 Uhr Durch die Jahreszeiten mit der Kräuter-Expertin - Saisonale Tipps, alte Weisheit, neue Erkenntnisse Die Weinviertler Seminarbäuerin und Kräuterpädagogin Elisabeth Lust-Sauberer nimmt uns in ihrem neuen Buch mit auf eine Reise in die Natur rund ums Haus. Und zeigt uns, was Wertvolles am Wegesrand, im Hausgarten und auf der Wiese wächst. Wozu lassen sich Kamille, Gänseblümchen, Thymian oder Vogelmiere verwenden? Was…

Mehr erfahren »

LEBENSDEBATTEN – Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner, Raiffeisenhaus Wien

08.04 | 18:00 - 21:00
Raiffeisenhaus Wien, F.-W.-Raiffeisen-Platz 1
Wien, 1020 Österreich
+ Google Karte

Präsident Mag. Erwin Hameseder lädt im Namen der Raiffeisenbank-Holding NÖ-Wien zu: Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner anlässlich der Buch-Neuerscheinung: Zwei Lebenswege. Eine Debatte. Peter Turrin & Erwin Pröll Der ehemalige Landeshauptmann heute: Wie Erwin Pröll seine Zeit als Politiker sieht und wie er den Weg Österreichs in die Zukunft einschätzt.   Um Anmeldung bis 29. März 2019 wird gebeten, an: julia.gruber@raiffeisenbank.at  

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren