Top

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2019

Leo Lukas, “Das große Leo Lukas Lesebuch”

14.11 | 19:30 - 21:30
Dorfplatz St. Andrä-Wördern, Josef-Karner-Platz 1
St. Andrä-Wördern, Niederösterreich 3423
+ Google Karte

Kabarettist und Autor Leo Lukas präsentiert eine Auswahl seiner besten, bösesten und lustigsten Texte aus vier Jahrzehnten, von Schüttelreimen über Mundartgedichten, Mikrodramen, Reisesatiren und Radioglossen bis zu packenden Scienc-Fiction-Storys: "Das große Leo Lukas Lesebuch". Zeitgeist - das Ensemble für Alte Musik serviert dazu Schmankerl vom alten Wiener Hof. Eintritt: € 18,- Einlass ab 18:30 Uhr Kartenreservierung: veranstaltung@dorfplatz-staw.net  

Mehr erfahren »

Lebensdebatten – Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner

18.11 | 19:00 - 21:00
Schloss Rothschild, Schlossweg 2
Waidhofen a.d. Ybbs, 3340 Österreich
+ Google Karte

Der ehemalige Landeshauptmann heute: Wie Erwin Pröll seine Zeit als Politiker sieht und wie er den Weg Österreichs in die Zukunft einschätzt. Der Autor Herbert Lackner im Gespräch mit Erwin Pröll zum Buch „Zwei Lebenswege – Eine Debatte“. Zum Buch: Erwin Pröll und Peter Turrini sind etwa gleich alt und durchlebten die jüngere Geschichte Österreichs in denkbar unterschiedlichen Lebenssituationen. Ihre Lebenslinien kreuzten sich immer wieder – das erste Mal 1978 in der Auseinandersetzung um Turrinis und Pevnys legendäre TV-Serie „Alpensaga“.…

Mehr erfahren »

Herbert Lackner und Dr. Franz Vranitzky im Gespräch, “Als die Nacht sich senkte”

19.11 | 19:00 - 21:00
Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog, Armbrustergasse 15
Wien, 1190 Österreich
+ Google Karte

Michael Köhlmeier ist leider erkrankt - das Gespräch an diesem Abend wird Dr. Franz Vranitzky führen! Herbert Lackner und Dr. Franz Vranitzky im Gespräch, zum Buch "ALS DIE NACHT SICH SENKTE" Anmeldung: www.kreisky-forum.org „Zum großen Bösen kamen die Menschen nie mit einem großen Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung. Erst wird gesagt, dann wird getan.“ Mit diesem Zitat aus einer Rede des Schriftstellers Michael Köhlmeier beim Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus…

Mehr erfahren »

Bruno Haberzettl auf der VIECC, Vienna Comic Con 2019

24.11 | 13:00 - 14:00
Messe Wien, Messeplatz 1
Wien, Wien 1020 Österreich
+ Google Karte

Bruno Haberzettl zeichnet seit fast 25 Jahren für die auflagenstärkste Zeitung Österreichs, seine Karikaturen in der Wochenbeilage genießen mittlerweile Kultcharakter. NEU: Das Buch dazu - "Karikaturen aus 25 Jahren Krone bunt" Auf der Vienna Comic Con tritt er im Gespräch mit Gottfried Gusenbauer (Driektor des Karikaturmuseum Krems) auf.   Wann: 24.11.2019 Uhrzeit: 13:00 - 13:45 Uhr

Mehr erfahren »

Lebensdebatten – Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner

25.11 | 18:00 - 21:00
Bürgersaal, Rathaus Retz, Hauptplatz 1
Retz, 2070 Österreich
+ Google Karte

Der ehemalige Landeshauptmann heute: Wie Erwin Pröll seine Zeit als Politiker sieht und wie er den Weg Österreichs in die Zukunft einschätzt. Der Autor Herbert Lackner im Gespräch mit Erwin Pröll zum Buch „Zwei Lebenswege – Eine Debatte“. Zum Buch: Erwin Pröll und Peter Turrini sind etwa gleich alt und durchlebten die jüngere Geschichte Österreichs in denkbar unterschiedlichen Lebenssituationen. Ihre Lebenslinien kreuzten sich immer wieder – das erste Mal 1978 in der Auseinandersetzung um Turrinis und Pevnys legendäre TV-Serie „Alpensaga“.…

Mehr erfahren »

“Hans geht essen”, Hans Mahr, Thalia Mariahilferstraße

27.11 | 19:00 - 21:00
Thalia Mariahilfer Straße, Mariahilfer Straße 99
Wien, 1060 Österreich
+ Google Karte

Am 27.11.2019 präsentiert Medienmogul Hans Mahr sein neues Buch "Hans geht essen - 500 Restauranttipps - rund um die Welt, 50 Regionen, 100 Städte", bei Thalia Mariahilferstraße. HEINZ REITBAUER, Österreichs Küchenchef Nr. 1, (Steirereck) und HANS MAHR diskutieren über die neuen Trends in Gastronomie und Kulinarik. Uhrzeit: 19 Uhr   Zum Buch: Hans geht essen. Klingt harmlos, aber dieser Hans Mahr ist ein Besessener des guten Geschmacks. Ein leidenschaftlicher Tester von besonderen Restaurants und Bistros – von Wien und Berlin…

Mehr erfahren »

SIGNIERSTUNDE Thomas Stipsits, Leoben

30.11 | 17:00 - 18:00
Buchhandlung Morawa Leykam, Hauptplatz 19
Leoben, 8700 Österreich
+ Google Karte

****SIGNIERSTUNDE**** mit THOMAS STIPSITS!!! Anlässlich des neuen Buches von Thomas Stipsits, “Kopftuchmafia – Ein Stinatz-Krimi”, gibt es am 30.11.2019 eine Signierstunde in der Buchhandlung Morawa Leykam in Leoben. Uhrzeit: 17 Uhr   See you there!

Mehr erfahren »

Dezember 2019

“Himmelhoch jauchzend und niemals betrübt”, Felix Dvorak, Thalia W3

02.12 | 19:00 - 21:00
Thalia W3

Am 02.12.2019 präsentiert Felix Dvorak sein Buch "Himmelhoch jauchzend und niemals betrübt" bei Thalia W3. Uhrzeit: 19 Uhr Zum Buch: „‚Dem Mimen flicht die Nachwelt keine Kränze‘, meinte Friedrich Schiller, aber ich will in meinem Buch Kränze flechten für die vielen wunderbaren Menschen, denen ich in meinem Leben begegnen und mit denen ich arbeiten durfte: Gerhard Bronner, Helmut Qualtinger, Ernst Waldbrunn, Georg Kreisler, Peter Alexander, Otto Schenk, Harald Serafin und viele, viele andere.“ In Felix Dvoraks Erinnerungen werden die Legenden…

Mehr erfahren »

“Als die Nacht sich senkte”, Herbert Lackner, Buchhandlung Kuppitsch

03.12 | 19:00 - 21:00
Buchhandlung Kuppitsch, Schottengasse 4
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte

Am 03.12.2019 präsentiert Autor Herbert Lackner sein, diesen September erschienenes Buch, “Als die Nacht sich senkte” in  der Buchhandlung Kuppitsch. Uhrzeit: 19 Uhr Zum Buch: Die Republik hatten 1919 fast alle begrüßt: Die Hoffnungen die neue Zeit waren groß. Aber bald wurden Arthur Schnitzlers Aufführungen von rechtem Mob gestürmt, Stefan Zweig ist antisemitischen Repressionen ausgesetzt und aus München kamen Meldungen, ein gewisser Adolf Hitler ziehe mit einer Schlägerbande durch die Stadt. Manche Autoren lavierten sich geschickt durch Weimarer Republik, Faschismus…

Mehr erfahren »

SIGNIERSTUNDE, Hans Mahr, Morawa Wollzeile

06.12 | 17:30 - 18:30
Morawa Wollzeile, Wollzeile 11
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte

Anlässlich seines neuen Buches "Hans geht essen", findet am 06.12.2019 bei Morawa in der Wollzeile eine SIGNIERSTUNDE mit Medienmogul Hans Mahr statt. Kommt vorbei und holt euch euer signiertes Exemplar ab! See you there!   Foto Hans Mahr: (c) Gerhard Bartel

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren