Top

Herwig Wolfram

Geboren 1934 in Wien. Univ.-Prof. für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Wien, Direktor des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und der Monumenta Germaniae Historica in München, korrespondierendes Mitglied der Medieval Academy of America und der Royal Historical Society.x0Dx0AZahlreiche Publikationen, darunter: „Geschichte der Goten“ (1979, 2001), übersetzt ins Englische, Französische, Italienische und Russische, „Das Reich und die Germanen“ (1990, 1992), übersetzt ins Englische, „Konrad II. (1024-1039). Kaiser dreier Reiche“ (2000).

Bisher erschienene Titel