Top

Spukguide Wien – Die schaurigsten Plätze der Welt

 14,95

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Beschreibung

Schattenhafte Geister im Stephansdom, ein Klopfspuk im Tiergarten Schönbrunn und der Geist von Kaiserin Elisabeth am Leopoldsberg: Die bekannte Spuk-Autorin Gabriele Hasmann lädt zu einem Rundgang zu den unheimlichsten Orten Wiens und erzählt wahre Geschichten von mysteriösen Begegnungen.

Aus dem Inhalt:

– Stephansdom: Geraunte Worte und huschende Schatten
– Kunsthistorisches Museum: Ein Zischen und schwebende Gesichetr in den Kunstkammern
– Michaelergruft: Die Weiße Frau der Habsburger
– Prater: Ein betrunkener Zauberer im Spiegel
– Schloss Belvedere: Die Rache der weißen Gams
– Narrenturm: Im Sog des Irrsinns
– Tiergarten Schönnbrunn: Kaiser Franz Joseph amouröser Geist und ein lautes Klopfen

u.v.m.

Produktdetails:
ISBN: 978-3-8000-7669-7
Titel: Spukguide Wien
Untertitel: Die schaurigsten Plätze der Welt
Seitenanzahl: 120

Nun ist die Luft von solchem Spuk so voll, daß niemand weiß er ihn meiden soll.

Aus „Faust. Der Tragödie II. Teil“, 1832
von Johann Wolfgang Goethe (1749-1832)
dt. Schriftsteller und Universalgenie

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Spukguide Wien – Die schaurigsten Plätze der Welt”

Das könnte dir auch gefallen…

Ueberreuter-Sachbuch Logo 300 dpi

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter…

…und erhalten Sie monatlich kostenlose Informationen zu unseren Büchern, Gewinnspielen und Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Sie!

Newsletter anmelden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen