Top

Das fidele Grab an der Donau – Mein Wien 1918-1938

 19,95

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

EAN: 9783800075553 Kategorien: ,

Beschreibung

Tanz am Rande des Abgrunds – die „Swinging Twenties“ in Wien: Georg Stefan Troller – ein großartiger Zeuge des 20. Jahrhunderts – versetzt uns in das Wien seiner Kindheit.

Vom Neubeginn nach dem Ersten Weltkrieg, über die goldenen Zwanzigerjahre, die Wirtschaftskrise, die Illusion, die der Nationalsozialismus aufbaute, bis zum Ende, dem Anschluss.

Anekdotenreich und geistvoll, aber auch scharf und nicht ohne Polemik lässt Troller eine faszinierende „Welt von Gestern“ wieder auferstehen und liefert ein fesselndes Porträt brillanter Kritiker, Künstler und Kabarettisten. Er erzählt von Schnitzler, Werfel und Kraus, dem Café Central, dem Herrenhof und vielen weiteren legendären Gestalten und Schauplätzen.

Ein außergewöhnliches Stück europäischer Kulturgeschichte, selbst erlebt, erträumt und gedeutet.

Produktdetails:
ISBN: 978-3-8000-7555-3
Titel: Das fidele Grab an der Donau
Untertitel: Mein Wien 1918-1938
Seitenanzahl: 300

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Das fidele Grab an der Donau – Mein Wien 1918-1938”

Ueberreuter-Sachbuch Logo 300 dpi

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter…

…und erhalten Sie monatlich kostenlose Informationen zu unseren Büchern, Gewinnspielen und Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Sie!

Newsletter anmelden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen