Top

Brennessel

EIN TIPP ZUM ENTSCHLACKEN VON ELISABETH LUST-SAUBERER

Passend zur Fastenzeit, – die Zeit, in der bewusster gelebt wird, man auf bestimmte Nahrungsmittel und Lifestyleprodukte verzichtet und zur Ruhe kommt oder entschleunigt, hat Autorin Elisabeth Lust-Sauberer ein wunderbares Rezept zum Entschlacken bzw. „Detoxen“ für euch parat. Schnell und einfach zuzubereiten!

BRENNNESSELCREMESUPPE:

Zutaten:

200g Brennnesselblätter
1 gehackte kleine Zwiebel
2 EL Butter
2 EL Mehl
1/4 l kalte Milch
Salz
Pfeffer
Knoblauch
125 ml Schlagobers

Anleitung:

Brennnesselblätter in wenig Wasser dünsten und mit dem Mixstab pürieren. Zwiebel in Butter anschwitzen, Mehl dazu geben und mit Milch aufgießen.
Unter Rühren aufkochen lassen und die passierten Brennnesseln dazugeben, würzen, nochmals aufkochen und mit Schlagobers nochmals aufmixen.

Tipp: Bleibt mal eine Cremesuppe übrig, kann man griffiges Mehl  und Ei dazu rühren und Spätzle daraus kochen!

 

Mehr Tipps, Tricks und gesammeltes Wissen für Küche, Garten, Haushalt und Gesundheit findet man in Elisabeth Lust-Sauberers NEUEM Buch „Mein Hausbuch“.

Besucht Elisabeth Lust-Sauberer auch auf Facebook!

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere